Telefonkonferenz des Netzwerkrats vom 17. Juni 2019

Netzwerkrat 13.07.2019 Druckversion

Teilnehmende: Jörg Ackermann, Ronald Blaschke, Matthias Blöcher, Christiane Danowski, Danny Hügelheim, Claudia Laux, Michael Levedag, Anna Ortwein, Joachim Winters

Entschuldigt: Ralf Engelke

Protokoll: Anna Ortwein

Beginn: 20:02 Uhr
Ende: 21:15 Uhr

Tagesordnung

  1. Beschlussfähigkeit und Festlegung der TO
  2. Bestätigung des Protokolls vom 3.6.2019
  3. Finanzstatus
  4. Liquiditätsplan
  5. Slogan WdGE 2019 (BV 2)
  6. Einstellung der aktualisierten Literaturübersicht auf grundeinkommen.de (BV 3)
  7. Geschlechteroptionen in Formularen des Netzwerk Grundeinkommen (BV 4)*
  8. Übergabe der Mitgliederverwaltung (BV 5)*
  9. Care Revolution Jubiläum auf dem Feminist Futures Festival 12.-15.9.2019 in Essen
  10. Grundeinkommen bei den Europawahlen
  11. Verschiedenes

 

Entscheidungen per Umlaufverfahren

Beschluss vom 8.6.19: BV 1 wird angenommen.

TOP 1 – Beschlussfähigkeit und Festlegung der TO

Die Beschlussfähigkeit wird festgestellt.

Neuer TOP 11 a: JPBerlin

Mit diesen Änderungen wird die o.g. Tagesordnung angenommen.

TOP 2 – Bestätigung des Protokolls vom 3.6.2019

Das Protokoll vom 3.6.19 wird bestätigt.

TOP 3 – Finanzstatus

Anna nennt den Stand der Vereinskonten.

TOP 4 – Liquiditätsplan

Wird besprochen.

Aktion Anna: Beschlussliste als PDF alle 2 Wochen an Christiane senden.

TOP 5 – Slogan WdGE 2019

BV 2  wird angenommen.

Aktion Ralf, Matthias: IT-Frage klären.

Aktion Anna: TOP Übergaben auf die Agenda der NWR-Tagung in Kassel setzen.

TOP 6 – Einstellung der aktualisierten Literaturübersicht auf grundeinkommen.de

BV 3 wird angenommen.

Aktion Ronald, Anna: Korrektur lesen.

Aktion Ronald: Literaturübersicht als PDF auf die Webseite stellen.

TOP 7 – Geschlechteroptionen in Formularen des Netzwerk Grundeinkommen

BV 4 wird in folgender geänderten Fassung angenommen:

Alle Printformulare des Netzwerk Grundeinkommen, in denen eine Geschlechtsangabe zu machen ist, werden umgehend in dem Feld „Geschlecht“ mit folgenden 4 Optionen versehen und aktualisiert:

„weiblich“, „männlich“, „divers“, „keine Angabe“.

Sobald es technisch möglich ist, sollen auch alle Formulare in digitaler Version dementsprechend geändert werden.

Aktion Danny, Michael: Geschlechtsangabe und Adresse in Druckvorlage ändern.

Aktion Ronald: Stellt die Druckvorlage auf der Webseite ein.

TOP 8 – Übergabe der Mitgliederverwaltung

BV 5 wird in folgender geänderten Fassung angenommen:

Der Netzwerkrat bittet Reimund Acker, Claudia und Christiane in einer Onlinesitzung in die Abläufe der Mitgliederverwaltung einzuweisen. Vorab ist von Matthias Blöcher bei Reimund zu erfragen, welche Zugangsberechtigungen und Anmeldedaten für die Einzuweisenden gegeben sein müssen und diese Voraussetzungen sind zu schaffen.

TOP 9 – Care Revolution Jubiläum auf dem Feminist Futures Festival 12.-15.9.2019 in Essen

Wird vertagt.

TOP 10 – Grundeinkommen bei den Europawahlen

Wird vertagt.

TOP 11 –  Verschiedenes

  1. JPBerlin

Wird vertagt.

 

Beschlussvorlagen

BV 1 (Ronald) Übergabe des Vereins-Accounts bei JPBerlin

Der Netzwerkrat beschließt, dass Ralf Engelke den Vereins-Account bei JPBerlin von Reimund Acker übergeben bekommt.

BV 2 (Ronald) Slogan WdGE 2019

Der Netzwerkrat unterstützt den Slogan zur diesjährigen Woche des Grundeinkommens (WdGE)

„Mehr Freiheit durch Grundeinkommen“. Dieser wurde auch in Österreich und in Südtirol gewählt.

Die WdGE-Verantwortlichen werden gebeten, den Slogan inkl. der gleichnamigen deutschsprachigen und englischsprachigen Broschüre zeitnah über die Website der Woche des Grundeinkommens zu verbreiten, ebenso einen Beitrag für die Website grundeinkommen.de zu verfassen.

BV 3 (Ronald) Einstellung der aktualisierten Literaturübersicht auf grundeinkommen.de

Die von Michael Sienhold und Ronald Blaschke in Abstimmung mit der AG Literatur aktualisierte Literaturübersicht (vermailt an den NWR am 10. Juni) wird anlässlich des 15-jährigen Jubiläums des Netzwerks auf https://www.grundeinkommen.de/grundeinkommen/literatur veröffentlicht, ein Beitrag zu dieser Veröffentlichung von Michael und Ronald auf grundeinkommen.de

BV 4 (Danny) Geschlechteroptionen in Formularen des Netzwerk Grundeinkommen

Alle Formulare des Netzwerk Grundeinkommen (Druckform sowie digitaler Version), in denen eine Geschlechtsangabe zu machen ist, werden möglichst zeitnah, jedoch spätestens bis vor dem 20.07.19, in dem Feld „Geschlecht“ mit folgenden 4 Optionen versehen und aktualisiert:

„weiblich“, „männlich“, „divers“, „keine Angabe“.

BV 5 (Christiane) Übergabe der Mitgliederverwaltung

Der Netzwerkrat beauftragt Reimund Acker, zwei noch zu benennende Mitglieder des NWR (mein Vorschlag: Claudia und Christiane) in einer Onlinesitzung in die Abläufe der Mitgliederverwaltung einzuweisen. Vorab ist von Matthias Blöcher bei Reimund zu erfragen, welche Zugangsberechtigungen und Anmeldedaten für die Einzuweisenden gegeben sein müssen und diese Voraussetzungen sind zu schaffen.

Einen Kommentar schreiben

Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Bitte beachten Sie die Regeln für die Veröffentlichung von Kommentaren.

Sie können diese HTML-Tags nutzen: <a href="" title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <q cite=""> <strong> <pre> <ul> <ol> <li>