Kroatien: „We are incredibly happy here and celebrating.“

Ronald Blaschke 16.10.2013 Druckversion

Kroatien
„We are incredibly happy here and celebrating“, mailte gestern Abend Sasha Matijasic aus Kroatien.

Die GrundeinkommensaktivistInnen in Kroatien haben als erste das Quorum für die Europäische Bürgerinitiative Grundeinkommen erfüllt. Gratulation!

Neben einer Million Unterschriften unter die Europäische Bürgerinitiative Grundeinkommen müssen sieben Mitgliedsländer der EU ein bestimmtes Quorum erfüllen, damit die Europäische Kommission und das Europäische Parlament sich ernsthaft mit dem Thema Grundeinkommen auseinandersetzen müssen.

Deutschland muss, um das Quorum zu erfüllen, 74.250 Unterstützungen bringen. Derzeit sind es knapp 20.000. Es bräuchte nur jede Unterstützerin und jeder Unterstützer drei weitere zu motivieren, dann wäre das geschafft. Aber wir sollten in Deutschland mehr als das nötige Quorum bringen, um niedrigere Unterstützeranzahlen in anderen Ländern auszugleichen und die Million insgesamt zu schaffen. 100.000 oder mehr!

Das Ergebnis von Kroatien ist Ansporn für die Grundeinkommensbewegung in Deutschland und Europa.

Einen Kommentar schreiben

Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Bitte beachten Sie die Regeln für die Veröffentlichung von Kommentaren.

Sie können diese HTML-Tags nutzen: <a href="" title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <q cite=""> <strong> <pre> <ul> <ol> <li>