Wer hat Angst vorm Grundeinkommen? Mythen und Fakten

Ronald Blaschke 18.12.2015 Druckversion

Die Tageszeitung „neues deutschland“ und GrundeinkommensbefürworterInnen der Berliner LINKEN laden zur parteiübergreifenden Diskussion ein:

“Wer hat Angst vorm bedingungslosen Grundeinkommen? Mythen und Fakten”

Montag, 18. Januar 2016, 19.30 Uhr, Willi-Münzenberg-Saal, Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin

Es diskutieren:

Fabian Lambeck (Redakteur, neues deutschland)
Lisa Paus, MdB (Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)
Martin Delius, MdA (Piratenfraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin)
Olaf Michael Ostertag (LAG Bedingungsloses Grundeinkommen DIE LINKE. Berlin)

VeranstalterInnen:

neues deutschland und LAG Bedingungsloses Grundeinkommen DIE LINKE. Berlin

facebook: https://www.facebook.com/events/863170177133066/

Einen Kommentar schreiben

Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Bitte beachten Sie die Regeln für die Veröffentlichung von Kommentaren.

Sie können diese HTML-Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>