Diakonie-Fachtage zum Grundeinkommen im Mai und September

Ronald Blaschke 20.04.2019 Druckversion

Diakonie-LogoDer Bundesverband der Diakonie veranstaltet als erster großer Wohlfahrtsverband einen Fachtag zum Grundeinkommen. Referieren werden prominente Befürworter wie Prof. Franz Segbers, Prof. Sascha Liebermann, Prof. Michael Opielka, Dr. Wolfgang Strengmann-Kuhn und Ronald Blaschke.

Termin: 23. Mai 2019, 10.00 bis 16.00 Uhr

Ort: Diakonie Deutschland, Caroline-Michaelis-Straße 1, 10115 Berlin, Raum 0.K.06 Christian Berg

Eine Anmeldung ist erforderlich (z. Zt. Warteliste)!

Ein zweiter Fachtag der Diakonie zum Thema Grundeinkommen folgt dann am 6. September, ebenfalls in Berlin. Er hat den Schwerpunkt Geschlechtergerechtigkeit. Zu Gast sein werden unter anderem Prof. Klaus Dörre, Katja Kipping und Prof. Anne Lenze.

Einen Kommentar schreiben

Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Bitte beachten Sie die Regeln für die Veröffentlichung von Kommentaren.

Sie können diese HTML-Tags nutzen: <a href="" title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <q cite=""> <strong> <pre> <ul> <ol> <li>