Essay-Preis der Basic Income Studies

Reimund Acker 23.09.2013 Druckversion

Den Essay-Preis der Basic Income Studies und des Basic Income Earth Network (BIEN) für das beste englischsprachige Paper des BIEN-Kongresses 2012 erhält Roisin Mulligan aus Dublin für ihren Beitrag UBI and Recognition Theory – A Tangible Step towards an Ideal. Die Autorin untersucht darin die Auswirkungen eines Grundeinkommens auf die gegenseitige Anerkennung von Menschen. Lobend erwähnt werden ferner die ebenfalls beim BIEN-Kongress 2012 präsentierten Essays The Economic Sustainability of a Basic Income under a Citizen-centered Monetary Regime von Tomohiro Inoue aus Tokio und The Necessity and Distributional Effects of Ecological Basic Income in Korea von Nam Hoon Kang aus Seoul.

Das wissenschaftliche Journal Basic Income Studies ist die einzige Fachzeitschrift zum Grundeinkommen und erscheint seit 2006 zwei- bis dreimal pro Jahr.

Einen Kommentar schreiben

Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Bitte beachten Sie die Regeln für die Veröffentlichung von Kommentaren.

Sie können diese HTML-Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>