Sachsen-Anhalt: Grundeinkommen ist wählbar

Jörg Reiners 24.05.2021 Druckversion

Am 6. Juni wird in Sachsen-Anhalt ein neuer Landtags gewählt. Dazu stellt das Netzwerk Grundeinkommen wieder seine Serviceplattform „Grundeinkommen ist wählbar” zur Verfügung.

Ab sofort können sich dort alle Kandidierenden, die sich für das Grundeinkommen gemäß den vier Kriterien des Netzwerkes einsetzen, ihrer Wählerschaft vorstellen. Und die dem Grundeinkommen zugeneigten Wähler können dort erfahren, wie sie es durch ihre Wahlentscheidung unterstützen können.

Bild: Olaf Kosinsky – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0 de

Einen Kommentar schreiben

Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Bitte beachten Sie die Regeln für die Veröffentlichung von Kommentaren.

Sie können diese HTML-Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>