Telefonkonferenz des Netzwerkrats vom 1. Juli 2019

Netzwerkrat 24.07.2019 Druckversion

Teilnehmende: Jörg Ackermann, Ronald Blaschke, Matthias Blöcher, Christiane Danowski, Ralf Engelke, Danny Hügelheim, Claudia Laux, Michael Levedag, Joachim Winters

Entschuldigt: Anna Ortwein

Protokoll: Claudia Laux

Beginn: 20:00 Uhr
Ende: 21:00 Uhr

Tagesordnung

  1. Beschlussfähigkeit und Festlegung der TO
  2. Bestätigung des Protokolls vom 17.6.2019
  3. Finanzstatus
  4. Online-Forum fürs Netzwerk Grundeinkommen (BV 1)
  5. Dropboxordner (NWR-TA) der Teamassistentin (BV 2)
  6. Zusatzkosten NWR-Tagung Kassel (BV 3)
  7. Care Revolution Jubiläum auf dem Feminist Futures Festival 12.-15.9.2019 in Essen
  8. Grundeinkommen bei den Europawahlen
  9. Verschiedenes
    a. JPBerlin

 

Entscheidungen per Umlaufverfahren

Beschluss vom 27.6.19: BV 4 wird angenommen.

 

TOP 1 – Beschlussfähigkeit und Festlegung der TO

Die Beschlussfähigkeit wird festgestellt.

Die Tagesordnung wird um TOP 7 Webseite Woche des Grundeinkommens und TOP 8 Landtagswahlen: Sachsen, Brandenburg und Thüringen, sowie TOP 11 Spendenbutton auf facebook und TOP 12 b-g ergänzt.

TOP 7 wird zu TOP 9, TOP 8 zu TOP 10 etc.

Mit diesen Änderungen wird die o.g. Tagesordnung angenommen.

TOP 2 – Bestätigung des Protokolls vom 17.6.2019

Das Protokoll vom 17.6.19 wird bestätigt.

TOP 3 – Finanzstatus

Der Finanzstatus wurde besprochen. Juli-Lastschriften sind bereits angewiesen und auch schon unserem GLS Konto gutgeschrieben. Die Mai- und Juni-Lastschriften sind noch nicht angewiesen, diese Zahlenden werden vor dem Einzug noch von Christiane per Mail angeschrieben, damit möglichst wenig Rücklastschriften entstehen.

TOP 4 – Online-Forum fürs Netzwerk Grundeinkommen

Zur angedachten Einrichtung eines Online-Forum wird die vorliegende Beschlussvorlage wie folgt ergänzt:

Der Netzwerkrat spricht sich für das vorliegende erarbeitete Konzept des Online-Forums zum Netzwerk Grundeinkommen von Danny Hügelheim aus, unter der Voraussetzung, dass sich ausreichend „(wo)menpower“, insbesondere eine kontinuierliche Moderation findet. Der Netzwerkrat bittet Danny einen entsprechenden Forenprovider / Forenplattform, welche die aus dem Konzept entstehenden Voraussetzungen bestmöglich erfüllen, zu recherchieren und einen entsprechenden Entwurf eines Konzepts fürs Forum dem NWR vorzulegen.

Mit diesen Ergänzungen wird BV 1 angenommen.

Aktion Ronald: Bitte das Thema „Online-Forum“ auf die TO der Tagung in Kassel setzten inkl. der angedachten Einrichtung einer Netzwerk-App.

Aktion Michael: Netzwerk-App in Kassel vorstellen.

TOP 5 – Dropboxordner (NWR-TA) der Teamassistentin

BV 2 wird angenommen.

TOP 6 – Zusatzkosten NWR-Tagung Kassel

BV 3 wird angenommen.

TOP 7 – Webseite Woche des Grundeinkommens

Joachim hat Zugriffsrechte darauf. Johannes ist bzw. war bisher Hauptverantwortlicher für die Textarbeit auf dieser Seite. Laut Ronald reicht ein sogenannter „5-Zeiler“ aus, die Broschüren (deutsch- und englischsprachig) zum Thema dieser Woche sind zu verlinken. Bis zur Tagung in Kassel sollte diese Seite aktualisiert online sein. Die Woche des Grundeinkommens beginnt am 14.9.19.

TOP 8 – Landtagswahlen: Sachsen, Brandenburg und Thüringen

Wird die AG „Grundeinkommen ist wählbar“ aktiv und stellt hierzu eine Seite online? Jörg Reiners’ Rückmeldung wird abgewartet, der in der 2. Juli-Woche wieder erreichbar ist. In Kassel wird diese Frage geklärt.

TOP 9 – Care Revolution Jubiläum auf dem Feminist Futures Festival 12.-15.9.2019 in Essen

Care-Revolution-Jubiläum auf dem Feminist Futures Festival 12. – 15.9.19 in Essen: Christiane und Michael werden Kontakt mit den Veranstalter*innen aufnehmen und die Möglichkeit eine Veranstaltung ausloten.

TOP 10 – Grundeinkommen bei den Europawahlen

Es erfolgt keine Diskussion.

TOP 11 – Spendenbutton auf facebook

Aktion Danny: Danny schickt uns per Mail eine Liste mit den benötigten Unterlagen und Nachweise, die benötigt werden, um einen Spenden-Button bei facebook für unsere dortige Seite zu beantragen. Falls ein Kontoauszug verlangt wird, sind die Daten unserer Netzwerkmitglieder zu schützen, also Namen zu „schwärzen“. Danny  klärt, ob Kosten für den Button entstehen.

TOP 12 – Verschiedenes

a.   JPBerlin
Super-Admin Ralf Engelke – Das Passwort ist bereits geändert.

b.   Mitgliederverwaltung
Aktualisierung der Daten auf unserer Webseite, hierzu eine separate TK abhalten, bzw. per Mail klären.

Aktion Claudia: Die Verantwortlichen für die Mitgliederverwaltung hierzu anmailen. Tenor: Wie pflegen wir diese Daten effektiv?

c.    DEKT Dortmund
Bericht vom Stand des Netzwerks auf dem Evangelischen Kirchentag in Dortmund – Gesprächsinhalte: Nicht mehr die Fragen nach dem WAS ist Grundeinkommen kamen, sondern Fragen nach der konkreten Umsetzung überwogen. Vor dem nächsten Kirchentag wird geklärt, ob am Stand ausschließlich unser Netzwerk-Material ausgelegt werden darf.

d.   Ökumenischer Kirchentag 2021 in Frankfurt/Main
Auf dem ökumenischen Kirchentag in Frankfurt/Main ist ein Stand vom Netzwerk Grundeinkommen angedacht.

e.   15-jähriges Jubiläum
Anlässlich unseres 15-jährigen Bestehens haben die vier Gründungs-Mitglieder des Netzwerks Beiträge verfasst, die in der nächsten Woche veröffentlicht werden.

f.     Veröffentlichungen auf grundeinkommen.de
Wenn wir Beiträge veröffentlichen möchten, kann der NWR die Redaktion auch direkt anmailen. Denn Beitrag am besten mit passendem Foto und Text-„Anreißer“. Die Arbeit der Redaktion wird von uns in Kassel besprochen, evtl. würde Ronald bei Bedarf noch die Tagesordnung für Kassel kurzfristig erweitern.

g.   Arbeitseinweisung neuer Netzwerkratsmitglieder
Die Arbeitsweise, bzw. die für die alltägliche Arbeit notwendigen Informationen, sollten von den „alten Hasen“ im NWR an die Neumitglieder des NWR in kompakter Form weitergegeben werden. Am Rande der Tagung in Kassel besprechen wir dies.

 

Beschlussvorlagen

BV 1 (Danny) Online-Forum für Netzwerk Grundeinkommen

Der Netzwerkrat spricht sich für das vorliegende erarbeitete Konzept des Online-Forums zum Netzwerk Grundeinkommen von Danny Hügelheim aus und bittet diesen einen entsprechenden Forenprovider / Forenplattform, welche die aus dem Konzept entstehenden Voraussetzungen bestmöglich erfüllen, zu recherchieren und einen daraus entstandenen entsprechenden Entwurf eines solchen Forums dem NWR vorzulegen.

BV 2 (Anna) Dropboxordner (NWR-TA) der Teamassistentin

Christiane Danowski und Claudia Laux bekommen Zugang zum Dropboxordner der Teamassistentin.

BV 3 (Anna) Zusatzkosten NWR-Tagung Kassel

Das Netzwerk übernimmt die zusätzlichen Übernachtungs- und Verpflegungskosten von ca. 250 € brutto für die NWR-Tagung am 13./14.7.2019 in Kassel.

BV 4 (Christiane) Banksoftware GLS Profi

Der NWR beschließt, die Banksoftware GLS Profi zum Monatspreis von 6, 55 € zu mieten. Christiane Danowski wird beauftragt und bevollmächtigt, die hierfür notwendigen Schritte in die Wege zu leiten.

 

Einen Kommentar schreiben

Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Bitte beachten Sie die Regeln für die Veröffentlichung von Kommentaren.

Sie können diese HTML-Tags nutzen: <a href="" title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <q cite=""> <strong> <pre> <ul> <ol> <li>