Grundeinkommen ist wählbar

Jörg Reiners 25.08.2017 Druckversion

Nach 2009 und 2013 geht die Service-Plattform grundeinkommen-ist-waehlbar.de des Netzwerks Grundeinkommen nun zum dritten Mal anlässlich einer Bundestagswahl online. Die Website wurde überarbeitet und wird jetzt auch auf Smartphones und Tablets optimal dargestellt. Alle Seiten sind nun durch HTTPS gesichert. Zudem wurden die weiterführenden Informationen zum Grundeinkommen erweitert und aktualisiert.

Interessierte finden hier alle für eine Wahlentscheidung in Sachen Grundeinkommen wichtigen Informationen. So werden die Antworten der Parteien auf die Wahlprüfsteine des Netzwerks ebenso hinterlegt wie die Profile derjenigen Kandidierenden, die dem BGE gegenüber positiv eingestellt sind.

Das Redaktionsteam der Plattform nimmt Anregungen und Kritik unter info@grundeinkommen-ist-waehlbar.de entgegen.

Foto: Norbert Aepli, Switzerland (CC BY 2.5)

Ein Kommentar

Ingrid Novosad schrieb am 06.09.2017, 16:16 UhrDirektlink zu diesem Kommentar

Wieso findet man auf der Straße nichts zum BGE zur Bundestagswahl?

Einen Kommentar schreiben

Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Bitte beachten Sie die Regeln für die Veröffentlichung von Kommentaren.

Sie können diese HTML-Tags nutzen: <a href="" title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <q cite=""> <strong> <pre> <ul> <ol> <li>