Einladung zur Mitgliederversammlung am 12. Dezember 2009

Netzwerkrat 27.10.2009 Druckversion

Der Netzwerkrat des Netzwerk Grundeinkommen lädt alle Mitglieder herzlich zur diesjährigen Mitgliederversammlung (MV) ein:

am 12. Dezember 2009 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
im Kleinen Saal des Paul Gerhardt Stifts,
Müllerstraße 56-58,
13349 Berlin.

Für die Tagesordnung sind bisher folgende Themen geplant:

  • Rechenschaftsbericht des NWR
  • Statutenänderungen
    • Datenschutzrechtliche Bestimmungen zum Ausschluss der Öffentlichkeit
    • Formulierung zur Abgrenzung gegen Rechtsextremismus/Neonazis
    • Schiedsgericht als Berufungsinstanz bei Ausschluss
    • Begrenzung der Gesamt-Amtszeiten von NWR-Mitgliedern
  • Wahl eines Schiedsgerichts
  • Beteiligung von Regionalinitiativen an Mitgliedsbeiträgen
  • Bündnispolitik des Netzwerks
    • Mitgliedschaft bei attac
  • Ziele des Netzwerks für 2010
  • Behandlung weiterer Anträge
  • Sonstiges

Eine Einladung mit der endgültigen Tagesordnung und allen weiteren Details wird noch rechtzeitig vor der MV versandt, bzw. veröffentlicht.

Anträge zu dieser MV sollten bitte bis spätestens Samstag den 29. November 2009 an die Antragskommision unter antraege@grundeinkommen.de geschickt werden. Später eingehende Anträge werden möglicherweise nicht berücksichtigt.

Wir möchten an dieser Stelle auf die sich aus § III unserer Statuten ergebende Möglichkeit hinweisen, noch bis zu zwei Mitglieder in den NWR nachzuwählen. Entsprechende Vorschläge können ebenfalls als Anträge eingereicht werden.

Wir bitten alle Einzelmitglieder oder Organisationen, die dem Netzwerk vor dem 23.10.2008 beigetreten sind, Ihre Registrierung als Mitglied unter Verwendung des jeweiligen Formulars unter http://www.grundeinkommen.de/mitglied-werden zu aktualisieren.

Im Hinblick auf den Tagesordnungspunkt „Beteiligung von Regionalinitiativen an Mitgliedsbeiträgen“ (s.o.) bitten wir darüber hinaus alle Regionalinitiativen, die nicht in der Mitgliederliste unter http://www.grundeinkommen.de/mitglieder-netzwerk-grundeinkommen-deutschland verzeichnet sind, rechtzeitig bis zur MV ihren Beitritt zum Netzwerk und damit ihre Unterstützung des Grundeinkommens gemäß den 4 Kriterien des Netzwerks zu erklären.

Ferner planen wir zur Einstimmung eine größere öffentliche Veranstaltung mit (mindestens einem) prominenten Referenten am Freitagabend dem 11.12. im Haus der Menschenrechte in 10405 Berlin, Greifswalder Straße 4. Und am Sonntag dem 13.12. findet von 10 Uhr bis max. 15 Uhr eine öffentliche Sitzung des NWR statt, in der Dudenstraße 10 in 10965 Berlin. Zu beiden Terminen möchten wir ebenfalls herzlich einladen.

Einen Kommentar schreiben

Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Bitte beachten Sie die Regeln für die Veröffentlichung von Kommentaren.

Sie können diese HTML-Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>