Logo Netzwerk Grundeinkommen

Netzwerk Grundeinkommen

Logo Netzwerk Grundeinkommen Flagge Grossbritanien Flagge Frankreich

Mitglied werden

Die Mitgliedschaft im Netzwerk Grundeinkommen erwirbt man durch eine online-Beitrittserklärung gegenüber dem Netzwerkrat. Mitglieder können neben natürlichen Personen auch Organisationen und Verbände werden, jedoch keine politischen Parteien. Es gibt jeweils ein Beitrittsformular für Personen und für Organisationen. Bitte verwenden Sie diese Online-Formulare auch, wenn Sie bereits Mitglied sind und Angaben, die Sie in Ihrer Beitrittserklärung gemacht haben, ändern möchten.

Der Austritt erfolgt durch eine einfache E-Mail an den Netzwerkrat kontakt@grundeinkommen.de.

Um die Zusammenarbeit unter den Mitgliedern zu unterstützen und um die Stärke des Netzwerks nach außen zu dokumentieren, gibt es ein öffentlich zugängliches Verzeichnis der Mitglieder. Wenn Sie Ihren Namen dort nicht sehen lassen wollen, können Sie dies in der Beitrittserklärung angeben, und Ihr Eintrag erscheint nicht, obwohl Sie Mitglied des Netzwerks sind.

Wer die – möglicherweise auch erneute – Registrierung nicht online machen kann oder will, kann hier ein Beitrittsformular herunterladen (nur für Personen) und per Post einschicken.

GE-News Februar 2018

  • Ein Ordoliberaler für BGE
  • 5 junge Politiker aus 5 Parteien für BGE
  • Gewerkschaftertreffen für BGE
  • Debatte in Blättern zu BGE
Abonnieren | Mehr ...

GE-News Januar 2018

  • Linke im Osten für BGE-Testphase
  • BGE-Broschüre der IG-BAU-Frauen
  • Flensburg möchte BGE-Feldversuch
  • Free Lunch Society
Abonnieren | Mehr ...

GE-News Dezember 2017

  • Übersicht der BGE-Modelle aktualisiert
  • Grundeinkommen und Digitalisierung
  • Besinnungslose Kritik am Grundeinkommen
Abonnieren | Mehr ...

Einladung zur Mitgliederversammlung am 17./18. Februar in Würzburg

Auf der öffentlichen Mitgliederversammlung des Netzwerks Grundeinkommen am 17. und 18. Februar in Würzburg findet unter anderem eine Nachwahl zum Netzwerkrat statt. Am ersten Abend lädt das Netzwerk zu einer öffentlichen Veranstaltung ein. Mehr ...

GE-News November 2017

  • Christliche Jugend für Kinder- & Jugendgrundeinkommen
  • In der SPD rappelt es
  • Der Kardinal und die Arbeit
  • Mehrheit in Deutschland hält Grundeinkommen für sinnvoll
  • Radikal gerecht?
Abonnieren | Mehr ...

GE-News September/Oktober 2017

  • Kooperation mit Ev. Akademie Bad Boll
  • Nach der Wahl ist vor der Wahl
  • Es tut sich was in den EU-Gremien
  • Weltkongress über Grundeinkommen
  • Digitaler Kapitalismus – Revolution oder Hype?
Abonnieren | Mehr ...