Mitglied werden

Beitrittsformular für Personen

Ja, ich möchte Mitglied im Netzwerk Grundeinkommen werden!

Das Netzwerk Grundeinkommen ist ein Zusammenschluss von Einzelpersonen, Organisationen und Initiativen mit dem Ziel der Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens für alle Menschen, das existenzsichernd ist und gesellschaftliche Teilhabe ermöglicht, auf das ein individueller Rechtsanspruch besteht, das ohne Bedürftigkeitsprüfung, ohne Zwang zur Arbeit und ohne Zwang zu anderen Gegenleistungen garantiert wird.

Das Grundeinkommen soll dazu beitragen, Armut und soziale Notlagen zu beseitigen, den individuellen Freiheitsspielraum zu vergrößern, die Entwicklungschancen jedes Einzelnen und die soziale Situation im Gemeinwesen nachhaltig zu verbessern.
(Aus der Präambel der Statuten des Netzwerks Grundeinkommen)

Ablauf und Hinweise zur Anmeldung

  • Schritt 1: Die mit einem Sternchen versehenen Felder sind Pflichtfelder. Denken Sie bitte insbesondere daran, der ersten der drei Erklärungen zuzustimmen. Alle anderen Angaben sind freiwillig.
  • Schritt 2: Sie erhalten in Kürze eine E-Mail, in der Ihre Anmeldung bestätigt wird.

Sollten Sie Probleme mit der Anmeldung haben oder die Bestätigungs-E-Mail nicht innerhalb von zehn Tagen erhalten, so nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. E-Mail: kontakt@grundeinkommen.de

(mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Stammdaten


Bitte geben Sie das Bundesland ein, sofern Sie in Deutschland Ihren Wohnsitz haben.

Erklärungen

Hiermit erkläre ich meine Mitgliedschaft im Netzwerk Grundeinkommen und trete für ein Grundeinkommen ein, das den vier Kriterien entspricht, die in der Präambel der Statuten des Netzwerks beschrieben sind.

Ich bin einverstanden, dass mein Name, mein Postleitzahlbereich (die zwei ersten Ziffern) und mein Wohnort, nicht aber meine E-Mail-Adresse auf der Homepage des Netzwerks Grundeinkommen veröffentlicht werden.

Hiermit bestelle ich den monatlichen Newsletter GE-News des Netzwerks.

Unterstützungsbeiträge

Jedes Mitglied des Netzwerks Grundeinkommen wird gebeten, sich an der Finanzierung der Aufgaben des Netzwerks zu beteiligen, z.B. für Kampagnen, Öffentlichkeitsarbeit, Kongresse, oder den Aufbau einer Geschäftsstelle mit Servicefunktionen für alle Mitglieder. Außerdem sollen die Beiträge die Teilnahme an Veranstaltungen des Netzwerks für Mitglieder und gewählte Vertreter ermöglichen, die sich dies sonst nicht leisten können.

Die Unterstützungsbeträge sind keine Pflichtbeiträge. Es wird von einem Regelbetrag von 5 Euro im Monat ausgegangen - höhere Zuwendungen sind natürlich hilfreich. Jedes Mitglied ist berechtigt, ohne Angabe von Gründen eine geringere oder gar keine finanzielle Unterstützung zu leisten. Die Unterstützungsbeiträge werden an den Verein zur Förderung des bedingungslosen Grundeinkommens e. V. angewiesen (als gemeinnützig anerkannt) und komplett für die Arbeit des Netzwerks verwendet. Sie erhalten eine Spendenbescheinigung.

Ich leiste keinen finanziellen BeitragIch leiste einen ermäßigten Beitrag von 3 Euro monatlichIch leiste den Regelbeitrag von 5 Euro monatlichIch leiste einen Förderbeitrag von 10 Euro monatlichIch leiste einen Förderbeitrag in Höhe von


Um die Verwaltungskosten gering zu halten, zahlen Sie bitte möglichst halbjährlich oder jährlich.



Begünstigter: Verein zur Förderung des bedingungslosen Grundeinkommens e.V. (Abkürzung: VzF d. bdl. Grundeinkommens)
Geldinstitut: GLS Gemeinschaftsbank eG, Bochum
IBAN: DE63 4306 0967 4022 6215 00
BIC: GENODEM1GLS

Ich bin einverstanden, dass der Verein zur Förderung des bedingungslosen Grundeinkommens den Beitrag von meinem Konto einzieht (nur EU-Konten).


Zusätzliche Informationen






Datenschutz

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere diese.Link zur Datenschutzerklärung