Akzente » Netzwerk Grundeinkommen
Logo Netzwerk Grundeinkommen

Netzwerk Grundeinkommen

Logo Netzwerk Grundeinkommen Flagge Grossbritanien Flagge Frankreich

IG-BAU-Frauen starten am 1. Mai eine Umfrageaktion zum Grundeinkommen

„Stell dir vor, Du erhältst monatlich ein Bedingungsloses Grund­ein­kommen in Höhe von 1.100 Euro netto.“ Mit diesem Satz beginnt die Umfrage zum Grundeinkommen. Mehr …

Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter machen mobil fürs Grundeinkommen

Ein Austausch- und Vernetzungstreffen von Gewerkschafterinnen und Gewerkschaftern Mitte April in Hannover führte zu Verabredungen und einer Idee für ein Gewerk­schafts­event zum Grundeinkommen. Auch zu einer unmiss­verständ­lichen gewerkschaftlichen Erklärung pro Grundeinkommen. Mehr …

Das Grundeinkommen – eine linke Idee?

Grafik: Kapitalismus-Kommunismus-GrundeinkommenIst die Idee des Grundeinkommens politisch eher links oder eher rechts zu verorten? Und was heißt das überhaupt? Mehr …

Sicheres Grundeinkommen für alle
Wunschtraum oder realistische Perspektive?


Rezension des im Februar 2018 erschienenen Buchs „Sicheres Grundeinkommen für alle – Wunschtraum oder realistische Perspektive?“ der Frankfurter Sozialwissenschaftlerin Eva Douma. Mehr …

„Tag des guten Lebens für alle!” am 23. Juni

Am „Tag des guten Lebens für alle!” finden in vielen Städten Deutsch­lands öffentliche Aktionen und Veranstaltungen statt, die praktische Alternativen zur Wachstums­gesellschaft aufzeigen und deutlich machen: Ein gutes Leben für alle ist möglich! Alle Menschen, Gruppen und Bewegungen, die sich einem „guten Leben für alle” verbunden fühlen, sind aufgerufen, an diesem Aktionstag mitzuwirken. Mehr …

„Moin SPD“

Simone Lange, SPD-Oberbürger­meister­in in Flensburg, kandidiert für den Parteivorsitz und tritt damit gegen Andrea Nahles an. Anders als Nahles will sie die Sanktionen und die Bedarfsgemeinschaftsregelung bei Hartz IV abschaffen sowie das Grundeinkommen diskutieren, unterstützt dieses auch. „Moin SPD“ bekommt da einen richtigen guten Klang. Mehr …

Vorstellung des Buches „Zukunftsmodell Grundeinkommen?“

Werner Rätz und Dagmar Paternoga von der Attac-AG Genug für alle veröffentlichten beim VSA Verlag ein neues Taschenbuch zum Grundeinkommen. Er ist erfrischend kurzweilig und schnörkellos geschrieben. Mehr …

Fünf junge Politiker aus fünf Parteien: „Jetzt sind wir dran!“

Fünf junge Politiker/innen aus fünf Parteien sehen im Grundeinkommen eine Antwort auf die veränderte Arbeitswelt und die Ermöglichung eines selbstbestimmten Lebens. Mehr …

Mehr Zeit für Leben und Arbeit durch Grundeinkommen und Roboter?

Bernhard NeumärkerEin Vor­trag des Frei­bur­ger Ö­ko­no­mie­pro­fes­sors Bern­hard Neu­mär­ker mit dem Ti­tel „Mehr Zeit für Le­ben und Ar­beit durch Grund­ein­kom­men und Ro­bo­ter?“ fin­det am 17. Feb­ru­ar 2018 in Würz­burg am Ran­de der Mit­glie­der­ver­samm­lung des Netz­werks Grund­ein­kom­men statt. Mehr …

Angestellt mit oder ohne Grundeinkommen? Kein großer Unterschied.

Das Bedingungslose Grundeinkommen stärkt die Bürger in ihrer Berufswahl und Gründungs­willigkeit. Doch kann es auch ihre Selbstbestimmung als Angestellte eines Unternehmens stärken? Vieles spricht dagegen. Mehr …

Weitere Beiträge
1233738

Aus anderen Rubriken

GE-News Februar 2018

  • Ein Ordoliberaler für BGE
  • 5 junge Politiker aus 5 Parteien für BGE
  • Gewerkschaftertreffen für BGE
  • Debatte in Blättern zu BGE
Abonnieren | Mehr ...

GE-News Januar 2018

  • Linke im Osten für BGE-Testphase
  • BGE-Broschüre der IG-BAU-Frauen
  • Flensburg möchte BGE-Feldversuch
  • Free Lunch Society
Abonnieren | Mehr ...

GE-News Dezember 2017

  • Übersicht der BGE-Modelle aktualisiert
  • Grundeinkommen und Digitalisierung
  • Besinnungslose Kritik am Grundeinkommen
Abonnieren | Mehr ...

Einladung zur Mitgliederversammlung am 17./18. Februar in Würzburg

Auf der öffentlichen Mitgliederversammlung des Netzwerks Grundeinkommen am 17. und 18. Februar in Würzburg findet unter anderem eine Nachwahl zum Netzwerkrat statt. Am ersten Abend lädt das Netzwerk zu einer öffentlichen Veranstaltung ein. Mehr ...

GE-News November 2017

  • Christliche Jugend für Kinder- & Jugendgrundeinkommen
  • In der SPD rappelt es
  • Der Kardinal und die Arbeit
  • Mehrheit in Deutschland hält Grundeinkommen für sinnvoll
  • Radikal gerecht?
Abonnieren | Mehr ...

GE-News September/Oktober 2017

  • Kooperation mit Ev. Akademie Bad Boll
  • Nach der Wahl ist vor der Wahl
  • Es tut sich was in den EU-Gremien
  • Weltkongress über Grundeinkommen
  • Digitaler Kapitalismus – Revolution oder Hype?
Abonnieren | Mehr ...